Rosenheimer Schwimmer bei der “Bayerischen” stark unterwegs
Sebastian Hörnig schwamm drei neue Bestzeiten

Sebastian Hörnig (Jahrgang 2002) qualifizierte sich über vier Strecken und schwamm zu drei neuen Bestzeiten. Über 50 Meter Rücken schrammte er im Jahrgang 2002 knapp am Podest vorbei und landete auf dem vierten Platz. Zwei fünfte Plätze erreichte er über 100 Meter Freistil und über die doppelte Distanz, wobei er hier seine persönliche Bestzeit um 1,5 Sekunden verbesserte. Im stark besetzten Teilnehmerfeld über 50 Meter Freistil schwamm er in 25,83 Sekunden auf Platz sechs. Trotz des durch Abitur und Krankheit bedingten Trainingsdefizits konnte sich Alexandra Schöne (Jahrgang 2001) über 50 Meter Rücken qualifizieren und wurde Sechste im Jahrgang 2001 und älter (33,15).

Die Schwimmabteilung des TSV 1860 Rosenheim schickte zwei Schwimmer zu den Bayerischen Jahrgangs- und Juniorenmeisterschaften nach Würzburg. Neben hervorragenden Zeiten gab es auch einige Platzierungen in den Top 5.

Menü schließen